Schlagwort: Mitgliederschwund

Cercle Musical in kleiner Besetzung wieder aktiv

NewCMPractice

Neuanfang des Cercle Musical Kelmis

Ein kleines Pflänzchen

Auszug aus dem gleichnamigen Presseartikel von Marc Komoth, erschienen im Grenz-Echo vom 4. Mai 2017.

Den meisten Vereinen geht es nicht gut. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Schützen-, Sport-, Gesang- oder Musikvereine: Die meisten haben es schwer, junge Mitglieder zu finden und die alten bei der Stange zu halten.

(mehr…)

Kelmiser Musikverein hat Proben wieder aufgenommen – Spaß steht im Vordergrund

Cercle Musical in kleiner Besetzung wieder aktiv

Auszug aus dem gleichnamigen Presseartikel von Marc Komoth, erschienen im Grenz-Echo vom 4. Mai 2017.

Im Herbst 2016 hatte der Cercle Musical Kelmis seine musikalischen Aktivitäten vorläufig eingestellt. Vor kurzem haben einige Musiker aber die Proben wieder aufgenommen. Dass es sich dabei zur Zeit um eine kleine Besetzung handelt, stört sie nicht. Hauptsache, sie haben Spaß bei der Ausübung ihres Hobbys.

(mehr…)

„Last Call“ für den Cercle Musical Kelmis

Auszug aus dem Presseartikel „Last Call“ für den Cercle Musical Kelmis von Jochen Mettlen, erschienen in Födekam Neues 1/2017.

ES-14-Kelmis-2.jpgMangels aktiver Mitglieder hat der Cercle Musical Kelmis seine musikalischen Aktivitäten vorläufig eingestellt. Unter der Leitung von Rainer Hilger fand am 20. November 2016 das letzte Jahreskonzert in der Patronage statt. Es stand unter dem Motto „Last Call“. Mit der vorläufigen Einstellung der Aktivitäten dürfte auch ein Verlust von lieb gewonnenen Traditionen einhergehen. Nicht nur der Gemeinde Kelmis wird der Musikbotschafter Cercle Musical fehlen. Wie es nun mit dem Höchststufenorchester weitergeht, wollten wir von den Vereinsverantwortlichen wissen.

(mehr…)

Die vorerst letzten Klänge aus Kelmis

Jahreskonzert: Cercle Musical lud am Sonntag zum „Last Call“ in die Patronage ein

ge20161122Der Cercle Musical bestritt am Sonntag 20. November 2016 in der Patronage in Kelmis sein vorläufig letztes Jahreskonzert.

Aufgrund sinkender Mitgliederzahlen hatte sich die Vereinsleitung in Absprache mit den Musikern dazu entschlossen, die Tätigkeiten des Cercle einzustellen. Im voll besetzten Saal verabschiedete sich das Orchester mit einem anspruchsvollen Konzert mit folkloristischen und jazzigen Stücken.

Wie es mit dem Orchester weitergeht, ist noch unklar. „Wir müssen umorchestrieren“, sagt der Klarinettist Marc Lemmens.

Externe Links:

Cercle Musical mit Mitgliederschwund

ge161011Kelmiser Orchester vor dem Aus

Das Kelmiser Harmonieorchester hat ausgespielt. Weil viele Mitglieder altersbedingt ausgeschieden sind und es an Nachwuchs fehlt, steht der Cercle Musical vor dem Aus.

Das traditionelle Jahreskonzert, das am 20. November in der Patronage stattfindet, wird damit vorläufig das letzte in der Geschichte des Musikvereins sein.

Externe Links: